Angebote zu "Köcher" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

PLAYMOBIL® Spirit Riding Free Abenteuer im Freien
19,73 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Natürlich dürfen auch Abigail und Ursula mit ihren Pferden Boomerang und Bing Cherry nicht beim großen Abenteuer im Freien fehlen. Im Wettstreit zwischen den PALs - Pru, Abigail und Lucky und den BUDs - Bebe, Ursula und Daphne, stellen sich Abi und Ursula der nächsten Herausforderung: Barrel Riding. Beim Barrel Riding - Fässerreiten heißt es mit dem Pferd alle aufgestellten Fässer zu überspringen. Anschließend ist das Bogenschießen an der Reihe. Jedes der Mädchen schießt nacheinander sechs Pfeile auf die Zielscheibe ab, wer beweist wohl mehr Geschick mit dem Bogen? Auf die Siegerin wartet ein tolles Hufeisenabzeichen und ein Armband als Belohnung. Abigail ist ganz verrückt nach den bunten Armbändern und trägt ihre Sammlung immer in der Tasche mit sich herum. Das Spielset Abenteuer im Freien besteht aus den Spirit-Charakteren Abigail mit Pferd Boomerang und Ursula mit Pferd Bing Cherry, sowie zwei Fässern für den Barrel Riding-Wettkampf sowie einer Zielscheibe, sechs Pfeilen und einem Bogen für das Bogenschießen. Für große Spiritfans ist ein Freundschaftsarmband mit zwei Hufeisenclips zum Sammeln enthalten. Produktdetails: Figuren: 1 Abigail, 1 Ursula Tiere: 1 Pferd Boomerang, 1 Pferd Bing Cherry Zubehör: 3 Fässer, 1 Zielscheibe, 6 Pfeile, 1 Köcher, 1 Bogen, 1 Kompass, 1 Wegweiser, 2 Halfter, 2 Zügel, 2 Pferdedecken, 2 Sättel, 1 Tasche, 7 Silikonarmbänder, 2 Campmützen, 2 Äpfel, 1 Kinderarmband, 2 Hufeisen-Abzeichen Alter: ab 4 Jahren Achtung Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile!

Anbieter: babymarkt
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Grayson, Charles E.: Bogen, Pfeile, Köcher aus ...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bogen, Pfeile, Köcher aus sechs Kontinenten, Titelzusatz: Die Charles E. Grayson Sammlung, Autor: Grayson, Charles E. // Sheldon, Mary French // O Brien, Michael J. // Glover, Daniel S., Übersetzung: Hörnig, Haiko R., Verlag: Hoernig Angelika // H”rnig, Angelika, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bogen // Waffe // Sportgerät // Bogenschießen // Geschichte // Kulturgeschichte // Sozialgeschichte // Kunst, Rubrik: Kunst // Sonstiges, Seiten: 224, Abbildungen: zahlreiche detaillierte Fabfotos, Gewicht: 1021 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Bogen und Pfeil Schulter Bogenschießen Pfeil Kö...
30,55 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Einfuehrungen:Diesem pfeil koecher ist eine exklusive zubehoer? wenn sie im freien sind bogenschiessen.Eigenschaften:Handliche schnallen und guertel? leicht zu tragen auf zurueck? seite oder tailleSehr cool & modische camo musterEine andere zipper tasche de

Anbieter: Rakuten
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Mein Pfeil- und Bogenbuch: Bogenbau für Kinder ...
2,78 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Zwei Bogen werden detailliert beschrieben: Der Flitzebogen aus einem Haselstock mitsamt einfachen Pfeilen ist ein Projekt für den ersten Versuch und für Kinder von etwa 8 bis 12 Jahren. Er eignet sich auch gut für ein Freizeitprojekt in einer Kindergruppe. Der originalgetreue Nachbau des steinzeitlichen Holmegaard Bogens und ebensolcher Pfeile ist für größere Kinder und Jugendliche gedacht, die es genau wissen wollen und entsprechende Geduld mitbringen. Als größeres Schulprojekt wäre dieser Bogen gut geeignet – sogar für Erwachsene. Die Herstellung von Köcher, Arm- und Fingerschutz darf natürlich nicht fehlen, ebenso ein unterhaltsamer Überblick über Pfeil und Bogen in der Geschichte. Dazu gibt es etwas Pflanzenkunde, eine Schießanleitung, Anweisungen für die Sicherheit und ein kleines Glossar. Mit diesem Buch werden die Kinder hinaus in die Natur geführt und zur handwerklichen Beschäftigung mit Naturmaterialien gebracht. Das Erfolgserlebnis, sich mit Geduld und eigener Hand etwas gebaut zu haben, das auch noch richtig funktioniert und Spaß macht, hat eine in der modernen Welt selten gewordene Qualität. Und auch, gemeinsam mit den Eltern solche Abenteuer zu erleben. Bogenbauen und Bogenschießen mit einfachem Gerät, werden zunehmend in der Kinder- und Jugendpädagogik eingesetzt. Auch in den verschiedensten therapeutischen Maßnahmen wird es bei Kindern und Erwachsenen erfolgreich eingesetzt. Pädagogen und Therapeuten finden in diesem Buch das nötige Einsteiger-Wissen zum Thema Bogenbau mit ihren Schützlingen.

Anbieter: reBuy
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Mein Pfeil- und Bogenbuch: Bogenbau für Kinder ...
29,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Zwei Bogen werden detailliert beschrieben: Der Flitzebogen aus einem Haselstock mitsamt einfachen Pfeilen ist ein Projekt für den ersten Versuch und für Kinder von etwa 8 bis 12 Jahren. Er eignet sich auch gut für ein Freizeitprojekt in einer Kindergruppe. Der originalgetreue Nachbau des steinzeitlichen Holmegaard Bogens und ebensolcher Pfeile ist für größere Kinder und Jugendliche gedacht, die es genau wissen wollen und entsprechende Geduld mitbringen. Als größeres Schulprojekt wäre dieser Bogen gut geeignet – sogar für Erwachsene. Die Herstellung von Köcher, Arm- und Fingerschutz darf natürlich nicht fehlen, ebenso ein unterhaltsamer Überblick über Pfeil und Bogen in der Geschichte. Dazu gibt es etwas Pflanzenkunde, eine Schießanleitung, Anweisungen für die Sicherheit und ein kleines Glossar. Mit diesem Buch werden die Kinder hinaus in die Natur geführt und zur handwerklichen Beschäftigung mit Naturmaterialien gebracht. Das Erfolgserlebnis, sich mit Geduld und eigener Hand etwas gebaut zu haben, das auch noch richtig funktioniert und Spaß macht, hat eine in der modernen Welt selten gewordene Qualität. Und auch, gemeinsam mit den Eltern solche Abenteuer zu erleben. Bogenbauen und Bogenschießen mit einfachem Gerät, werden zunehmend in der Kinder- und Jugendpädagogik eingesetzt. Auch in den verschiedensten therapeutischen Maßnahmen wird es bei Kindern und Erwachsenen erfolgreich eingesetzt. Pädagogen und Therapeuten finden in diesem Buch das nötige Einsteiger-Wissen zum Thema Bogenbau mit ihren Schützlingen.

Anbieter: reBuy
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
PLAYMOBIL® 70331 Spirit Abenteuer im Freien
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Hindernisreiten mit Fässern und Bogenschießen. Mit Abigail & Boomerang sowie Ursula mit Pferd Bing Cherry. Extra: Freundschaftsarmband für Kinder mit Hufeisen-Abzeichen zum Sammeln. Figuren: 1 Abigail, 1 Ursula Tiere: 1 Pferd Boomerang, 1 Pferd Bing Cherry Zubehör: 3 Fässer, 1 Zielscheibe, 6 Pfeile, 1 Köcher, 1 Bogen 1 Kompass, 1 Wegweiser, 2 Halfter, 2 Zügel, 2 Pferdedecken, 2 Sättel 1 Tasche, 7 Silikonarmbänder, 2 Campmützen, 2 Äpfel 1 Kinderarmband, 2 Hufeisen-Abzeichen Natürlich dürfen auch Abigail und Ursula mit ihren Pferden Boomerang und Bing Cherry nicht beim großen Abenteuer im Freien fehlen. Im Wettstreit zwischen den PALs - Pru, Abigail und Lucky und den BUDs - Bebe, Ursula und Daphne, stellen sich Abi und Ursula der nächsten Herausforderung: Barrel Riding. Beim Barrel Riding - Fässerreiten heißt es mit dem Pferd möglichst schnell um alle aufgestellten Fässer zu reiten. Anschließend ist das Bogenschießen an der Reihe. Jedes der Mädchen schießt nacheinander sechs Pfeile auf die Zielscheibe ab, wer beweist wohl mehr Geschick mit dem Bogen? Auf die Siegerin wartet ein tolles Hufeisenabzeichen und ein Armband als Belohnung. Abigail ist ganz verrückt nach den bunten Armbändern und trägt ihre Sammlung immer in der Tasche mit sich herum. Das Spielset Abenteuer im Freien besteht aus den Spirit-Charakteren Abigail mit Pferd Boomerang und Ursula mit Pferd Bing Cherry, sowie zwei Fässern für den Barrel Riding-Wettkampf sowie einer Zielscheibe, sechs Pfeilen und einem Bogen für das Bogenschießen. Für große Spiritfans ist ein Freundschaftsarmband mit zwei Hufeisenclips zum Sammeln enthalten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
PLAYMOBIL® 70331 Spirit Abenteuer im Freien
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Hindernisreiten mit Fässern und Bogenschießen. Mit Abigail & Boomerang sowie Ursula mit Pferd Bing Cherry. Extra: Freundschaftsarmband für Kinder mit Hufeisen-Abzeichen zum Sammeln. Figuren: 1 Abigail, 1 Ursula Tiere: 1 Pferd Boomerang, 1 Pferd Bing Cherry Zubehör: 3 Fässer, 1 Zielscheibe, 6 Pfeile, 1 Köcher, 1 Bogen 1 Kompass, 1 Wegweiser, 2 Halfter, 2 Zügel, 2 Pferdedecken, 2 Sättel 1 Tasche, 7 Silikonarmbänder, 2 Campmützen, 2 Äpfel 1 Kinderarmband, 2 Hufeisen-Abzeichen Natürlich dürfen auch Abigail und Ursula mit ihren Pferden Boomerang und Bing Cherry nicht beim großen Abenteuer im Freien fehlen. Im Wettstreit zwischen den PALs - Pru, Abigail und Lucky und den BUDs - Bebe, Ursula und Daphne, stellen sich Abi und Ursula der nächsten Herausforderung: Barrel Riding. Beim Barrel Riding - Fässerreiten heißt es mit dem Pferd möglichst schnell um alle aufgestellten Fässer zu reiten. Anschließend ist das Bogenschießen an der Reihe. Jedes der Mädchen schießt nacheinander sechs Pfeile auf die Zielscheibe ab, wer beweist wohl mehr Geschick mit dem Bogen? Auf die Siegerin wartet ein tolles Hufeisenabzeichen und ein Armband als Belohnung. Abigail ist ganz verrückt nach den bunten Armbändern und trägt ihre Sammlung immer in der Tasche mit sich herum. Das Spielset Abenteuer im Freien besteht aus den Spirit-Charakteren Abigail mit Pferd Boomerang und Ursula mit Pferd Bing Cherry, sowie zwei Fässern für den Barrel Riding-Wettkampf sowie einer Zielscheibe, sechs Pfeilen und einem Bogen für das Bogenschießen. Für große Spiritfans ist ein Freundschaftsarmband mit zwei Hufeisenclips zum Sammeln enthalten.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Pfeil und Bogen in der römischen Kaiserzeit
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Reflexbogen, Langbogen, Pfeile, Köcher und Zubehör gehörten zum Bogenschießen in der Römerzeit. Archäologische Funde und antike Bild- und Textquellen zeichnen uns heute ein farbiges Bild von der Ausrüstung ebenso wie vom praktischen Einsatz in Training, Sport, Kampf und Jagd. Durch experimentelle Forschungen werden die Effizienz und die Bandbreite des damaligen Bogengebrauchs anschaulich.Römer, Orientalen, Griechen, Kelten, Germanen, Sarmaten und Hunnen - unterschiedliche Elemente der Bogenwaffe konnten sich im Imperium Romanum in einzigartiger Weise ergänzen. In diesem Buch werden technische Entwicklungen erläutert und in ihren jeweiligen Kontext gestellt.Zum Bogenschießen in der Römerzeit bestehen beträchtliche Dokumentations- und Informationslücken. Es gibt zwar gute Detailanalysen und Fundbeobachtungen, auch erste praktische Erfahrungen mit ernsthaften rekonstruierenden Nachbildungen, insbesondere aber für den interessierten Laien waren fundierte Informationen nur sehr schwer und oft nur stückweise zugänglich.Mit diesem Band liegt nun erstmals ein Werk vor, das nicht nur die entsprechenden Funde und Belege versammelt und den aktuellen Stand der Forschung präsentiert. Es fügt darüber hinaus die verschiedenen Mosaiksteine zu einem Gesamtbild zusammen und bietet weiterführende Interpretationsvorschläge. Somit werden der weiteren Forschung neue Impulse gegeben und dem interessierten Laien eine Fülle an Anschauungsmaterial zur Verfügung stellt.Dieses Übersichtswerk bedient den wissenschaftlichen Anspruch der historischen Forschung ebenso wie den Wissendurst von Bogenschützen, Bogenbauern und Geschichtsdarstellern und vermittelt den Leserinnen und Lesern viele neue und oftmals überraschende Erkenntnisse. Wer sich für Pfeil und Bogen in der römischen Kaiserzeit interessiert, hat hier nun das umfassende Standardwerk zum Thema vorliegen, das man sich schon so lange gewünscht hat.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Pfeil und Bogen in der römischen Kaiserzeit
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Reflexbogen, Langbogen, Pfeile, Köcher und Zubehör gehörten zum Bogenschießen in der Römerzeit. Archäologische Funde und antike Bild- und Textquellen zeichnen uns heute ein farbiges Bild von der Ausrüstung ebenso wie vom praktischen Einsatz in Training, Sport, Kampf und Jagd. Durch experimentelle Forschungen werden die Effizienz und die Bandbreite des damaligen Bogengebrauchs anschaulich.Römer, Orientalen, Griechen, Kelten, Germanen, Sarmaten und Hunnen - unterschiedliche Elemente der Bogenwaffe konnten sich im Imperium Romanum in einzigartiger Weise ergänzen. In diesem Buch werden technische Entwicklungen erläutert und in ihren jeweiligen Kontext gestellt.Zum Bogenschießen in der Römerzeit bestehen beträchtliche Dokumentations- und Informationslücken. Es gibt zwar gute Detailanalysen und Fundbeobachtungen, auch erste praktische Erfahrungen mit ernsthaften rekonstruierenden Nachbildungen, insbesondere aber für den interessierten Laien waren fundierte Informationen nur sehr schwer und oft nur stückweise zugänglich.Mit diesem Band liegt nun erstmals ein Werk vor, das nicht nur die entsprechenden Funde und Belege versammelt und den aktuellen Stand der Forschung präsentiert. Es fügt darüber hinaus die verschiedenen Mosaiksteine zu einem Gesamtbild zusammen und bietet weiterführende Interpretationsvorschläge. Somit werden der weiteren Forschung neue Impulse gegeben und dem interessierten Laien eine Fülle an Anschauungsmaterial zur Verfügung stellt.Dieses Übersichtswerk bedient den wissenschaftlichen Anspruch der historischen Forschung ebenso wie den Wissendurst von Bogenschützen, Bogenbauern und Geschichtsdarstellern und vermittelt den Leserinnen und Lesern viele neue und oftmals überraschende Erkenntnisse. Wer sich für Pfeil und Bogen in der römischen Kaiserzeit interessiert, hat hier nun das umfassende Standardwerk zum Thema vorliegen, das man sich schon so lange gewünscht hat.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot